Allgemeines

Besser geht es nicht: Unser Haus hat die Bestnote 1,0!

Im Mai 2019 hat der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) unser Haus im Rahmen der Qualitätsprüfung überprüft.

Die Prüfer haben dabei diese Bereiche bewertet:

  • Pflege und medizinische Versorgung
  • Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene

Unsere Gesamtnote als Durchschnitt aus allen Bereichen beträgt 1,0 („sehr gut“)!

Wir möchten uns bei allen Mitarbeitern und auch unseren Partnern (beispielsweise in der Hausreinigung) für ihre Unterstützung ganz herzlich bedanken, denn mit ihrer Hilfe, ihrer Unterstützung und der guten Zusammenarbeit haben wir dieses Ergebnis erreicht.

Auch weiterhin versichern wir unseren Bewohnern und deren Angehörigen, dass wir unser Bestes geben werden, um auch in Zukunft eine sehr gute Arbeit in der Pflege zu leisten.

Den ausführlichen Prüfbericht können Sie als PDF-Datei auf der Seite „Qualitätsmanagement“ einsehen.

Auszeichnung für das „beste Pflegeheim der Welt“

Heute wurde uns spontan ein „Oscar“ verliehen, als Dank für unsere Leistungen. Wir sind alle stolz und sehr gerührt und freuen uns sehr über diese nicht alltägliche Auszeichnung. Vielen Dank an Herrn und Frau Kowslowski für diese liebevolle Anerkennung.

Frau Reiners freut sich über den „Oscar“

Eine Schifffahrt, die ist lustig …

Am 25. August 2016 fuhren wir mit einigen Bewohnern nach Henrichenburg und gingen dort an Bord der Santa Monika.

Der Weg über den Anleger war zwar etwas wackelig, doch mit Hilfe der Crew und des Kapitäns sind alle ohne Probleme an Bord gekommen. Um 11.00 Uhr hieß es Leinen los und wir schipperten bei strahlendem Sonnenschein über den Dortmund-Ems-Kanal.

Bei dem für uns gebuchten Brunch genossen wir die herrliche Aussicht und das leichte Schaukeln des Schiffes. Es war ein wunderschöner Tag, den wir alle nicht so schnell vergessen werden!

Schifffahrt im August Schifffahrt im August

Schifffahrt im August Schifffahrt im August

 

Ausflug in den Westfalenpark

Am 24. Juni standen alle Bewohner, die sich auf den Ausflug zum Westfalenpark gefreut hatten, mit bangen Gesichtern am Fenster: Der Himmel war voller dunkler Wolken und es regnete.

Doch gegen 12 Uhr hatte Petrus ein Einsehen – die Wolken waren plötzlich weg und die Sonne kam raus. Also stand unserem Ausflug nichts mehr im Wege. Mit zwei Bussen ging es in bester Stimmung zum Westfalenpark. Die prachtvolle Blumenlandschaft und die verschiedenen Fischbecken, vor allem die riesigen Kois, zogen unsere Bewohner sofort in ihren Bann.

Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch den Park ließen wir den Tag in gemütlicher Runde beim Kaffeetrinken ausklingen und alle waren sich einig: Das war ein sehr schöner Tag!

Ausflug in den Westfalenpark Ausflug in den Westfalenpark Ausflug in den Westfalenpark Ausflug in den Westfalenpark Ausflug in den Westfalenpark Ausflug in den Westfalenpark Ausflug in den Westfalenpark

Ein grüner Haken dran

Unser Haus wurde erneut für seine hohe Lebensqualität ausgezeichnet! Die Cordian Hausgemeinschaften haben sich der Prüfung eines Gutachters der BIVA gestellt, der uns nach intensiver mehrstündiger Prüfung am 25.07.2016 ein gutes Ergebnis ausstellte. Wir freuen uns sehr, für weitere zwei Jahre nun das Qualitätssiegel des grünen Hakens führen zu dürfen.

DO_Urkunde_2018Die BIVA, die Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung, ist eine bundesweite Interessenvertretung für Heimbewohner. Als solche gibt sie Empfehlungen ab, welche Heime eine besonders gute Lebensqualität für ihre Bewohner bieten.

Dazu werden Heime intensiv von einem ehrenamtlich arbeitenden Gutachter untersucht. Dieser prüft 120 Fragen, die vor allem die Bereiche Autonomie, Teilhabe und Menschenwürde betreffen. Dies sind alles Themen, die die Lebensqualität unserer Bewohner entscheidend prägen.

Wenn Sie möchten, können Sie hier alle 120 Ergebnisse detailliert näher betrachten.